Franz-Stock-Komitee / Dauerausstellung / Elternhaus Stock

Das Franz-Stock-Komitee für Deutschland bündelt die vielfältigen Bestrebungen, die sich mit der Person und dem Werk des verstorbenen Gefangenenpriesters Franz Stock verbinden. Es werden Dokumentationen, Ausstellungen und Veranstaltungen, die Verständnis für das Werk und die Person Franz Stocks erhalten, wecken oder fördern, organisiert und vermittelt. Durch Jugendaustausch, kulturellen Austausch, Übernahme und Vermittlung von Patenschaften, Kontakte, insbesondere zwischen Frankreich und Deutschland, dienen sie der Völkerverständigung.

Dauerausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag"
https://franz-stock.de/ausstellung
Die Dauerausstellung befindet sich im geschichtsträchtigen Gebäude des mittelalterlichen Fresekenhofes (Fresekenplatz 6) in der Neheimer Innenstadt. 34 Wandtafeln und 9 Vitrinen geben Auskunft über Leben und Wirken des aus Neheim stammenden Abbé Franz Stock. Im Mittelpunkt steht sein Wirken als Pfarrer der Katholischen Gemeinde Deutscher Sprache in Paris von 1934-1944 und als Regens des "Priesterseminars hinter Stacheldraht" in Le Coudray bei Chartres von 1945-1947.

Elternhaus Stock
https://franz-stock.de/elternhaus (Franz-Stock-Str. 18)
Das Elternhaus von Franz Stock ist als "Gedenkstätte und Begegnungszentrum Abbé Franz Stock" eingerichtet. Franz Stock ist in diesem Haus aufgewachsen. Nach dem Tod der Eltern und dem Tod von Franz Stock wohnte seine Schwester Franziska mit ihrem Mann Pierre Savi, Kunstmaler und Referent der Kulturabteilung der Französischen Botschaft in Bonn. Bis zu ihrem Umzug nach Berlin lebte seine jüngste Schwester Theresia im Haus. Diese übertrug das Haus der Kirche als Stiftung mit der Auflage, das Untergeschoss als "Gedenkstätte und Begegnungszentrum Abbé Franz Stock" zu erhalten. Es enthält Möbel und Gegenstände von Franz Stock aus der Wohnung in Paris, seine Bilder und Bücher und das Archiv mit Briefen, Fotos und Dokumenten sowie das Atelier seines Schwagers Pierre Savi.

Öffnungszeiten: nach Voranmeldung (bzw. den aktuellen Angaben auf der Webiste)
Eintritt: frei, Spenden sind willkommen

ADRESSE
Franz-Stock-Komitee e.V.
Hauptstr. 11
59755 Arnsberg
Fon 02932 9318804
info@franz-stock.de
www.franz-stock.de